Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Foto: Martin NeuhofFoto: Martin Neuhof

 

Jonas Wilfert wurde 1991 geboren und wuchs in Hohburg bei Leipzig auf. Seit frühester Kindheit war ihm klar, dass seine Leidenschaft der Kirchenmusik gilt. Bereits im Grundschulalter begleitete er regelmäßig Gottesdienste an der Orgel.

Ab dem 6. Lebensjahr erhielt er Klavierunterricht und eine umfangreiche musikalische Ausbildung durch Horst Anders. Mit zwölf Jahren bekam er ersten Orgelunterricht von Marcus Friedrich. Sehr geprägt wurde er von seinen Lehrern Elmar Lehnen und Matthias Eisenberg. Das Studium der Kirchenmusik und der Orgelimprovisation bei Wolfgang Seifen führten Jonas Wilfert nach Berlin, wo er seit 2016 Regens chori und Organist an der historischen Hill-Orgel in St. Afra ist.

 

Als Solist trat er unter anderem beim Leipziger Bachfest, den Leipziger Wagner-Festtagen, im Berliner Dom und im Gewandhaus zu Leipzig, so wie in der Glasgow Cathedral auf. Für ein Improvisationskonzert über Wagner-Themen erhielt Jonas Wilfert ein Bayreuth-Stipendium der Richard-Wagner-Stipendienstiftung.
Als Dirigent arbeitete er unter anderem mit dem Landesjugendchor Sachsen, dem Bach-Chor Berlin, der Sing-Akademie zu Berlin und dem Preußischen Kammerorchester. Seit 2018 ist er künstlerischer Leiter des Orchesters „Junges Ensemble Leipzig“. Darüber hinaus ist Jonas Wilfert als Musikschullehrer tätig.

Jonas Wilfert was born in 1991 and grew up near Leipzig. Since his earliest childhood he was wise to the fact that he will become a church musician. From his 6th year of age onwards he received piano lessons and extensive musical training by Horst Anders. Already in the elementary school age he backed services with the organ. When he was 12 years old he got additional organ lessons. He was especially shaped by his teachers Elmar Lehnen and Matthias Eisenberg.  Now he is studying church music at the University of Arts in Berlin and since 2015 also "Organ-improvisation" with Wolfgang Seifen in addition.
Concerts as a soloist led him to the "Bachfest Leipzig", the "Leipzig-Wagner-Festival", the Berlin Cathedral, the Gewandhaus Leipzig and more. For a concert with organ-improvisations on themes by Wagner, Jonas Wilfert received a Bayreuth-scholarship.

From 2014 till 2016 Jonas Wilfert was full-time church musician at the catholic parish    „St. Georg“ in Berlin. Since February 2016 he is organist at the Hill&Son-Organ (1895) in St. Afra, Berlin.

 

CD - Neuerscheinung!!! Für mehr Informationen HIER klicken!